BOHEMIAN_04.JPG

Uns küsst die Muse.

Mosaik, mehr als ein Klassiker.

Mosaike sind Kunst. Immerhin leitet sich das Wort vom griechischen "Musa" ab. 

Im antiken Griechenland und den Römern fanden sich Mosaike am Boden, den Wänden und

vom einfärbigen Belag bis zu kunstvollen, vielfärbigen Bildern.

Über die Jahrhunderte und Epochen hinweg finden sich Mosaike in verschiedensten Anwendungen.

Ab dem 19. Jahrhundert und im Zuge des Historismus wurde die Mosaikkunst stärker in die Architektur eingebunden und als Stilelement neu entdeckt und weiter entwickelt.

Dem tragen auch wir Rechnung und bieten Mosaike in unterschiedlichen und ungewöhnlichen Formen, ruhigen bis satten Farbgebungen und lebhaften Dekoren.  Lass Dich von der Muse küssen!