SONORA GRAFFITI AMBIENTE.jpg

Die dritte Dimension.

Es lebe der Maximalismus.

Sowohl in der Mode als auch beim Thema Einrichten schrieb man in den vergangenen Jahren die Reduktion auf das Wesentliche groß. Monochrome Farbgebung und betont reduzierte Optiken waren angesagt. Aber wie so oft erzeugen Trends auch Gegentrends: vom Minimalismus zum Maximalismus!

Allerdings geht es dabei nicht um Wahllosigkeit oder Unbedachtheit bei der Auswahl von Mobiliar, Gestaltung von Oberflächen oder Akzentuierung mit Accessoires. Maximalismus setzt auf den gekonnten Einsatz von satten Farben, visuellen Akzenten und auch Gegensätzen.

Auf die stimmige Symbiose von lebendigen Farben, Formen und Texturen kommt es an!

Und wir wären nicht wir, wenn wir nicht auch diesem Zeitgeist entsprächen und hochqualitatives Feinsteinzeug in außergewöhnlichen Farben, Designs und Optiken präsentieren könnten.

Stöbere und lass Dich von den Möglichkeiten inspirieren: 

Als Nächstes?
Du magst es dekorativ? Hier sind unsere Mosaike.